Warum diese Webseite?

In unserer täglichen Praxis treffen wir leider viel zu häufig auf bestehende Verträge, welche inhaltlich nicht aktuell, aus Kundensicht falsch eingestellt und daraus resultierend regelmäßig (deutlich) zu teuer sind. Diese Aussage trifft auch viel zu oft auf Verträge zu, welche durch „Berater“ verschiedenster Art begleitet werden. Ab und zu treffen wir sogar auf Situationen, in denen die Versicherungsprämie, manchmal schon seit Jahren, völlig umsonst gezahlt wird. Bei objektiver Prüfung der Rahmenbe- dingungen besteht kein oder nicht ausreichender Versicherungsschutz, der jeweilige Vertrag passt nicht zum Geschäftsumfeld und den Besonderheiten des Versicherungsnehmers. Bei Nutzung eines Factoringverfahrens (Zweivertragsmodell) gibt es ebenfalls häufig deutlichen Verbesserungsbedarf und Möglichkeiten der Kostenreduzierung. In einem Sonderfall trafen wir auf ein Kosteneinspar-Potential - ausschließlich bedingt durch eine intelligentere Einstellung beider Verträge aufeinander - in Höhe von rund 75%.

Unser Angebot

Bei Interesse erstellen wir erstellen Ihnen ein Gutachten zu Ihrem bestehenden Vertrag bzw. für Neuverträge entsprechende Vorlagen und Handlungsempfehlungen.
Sachverständigengutachten

für Waren- und Ausfuhrkreditversicherungen

liquima

Unsere Vorgehensweise:

Analyse der aktuellen Ist-Situation

Was erhalten Sie?

Ihr Vorteil An dieser Stelle betonen wir, dass unser Hauptziel im ersten Schritt nicht eine Konditionsver- ringerung ist. Wir sind froh, wenn die Verträge erst einmal optimal auf die Kundenbedürfnisse angepasst sind und überhaupt richtig funktionieren. Als „Nebeneffekt“ unserer Tätigkeit erzielen wir jedoch regelmäßig Prämieneinsparungen zwischen ca. 15% und teilweise sogar bis zu ca. 50%. Und das seltenst über Preisverhandlun- gen, sondern meist auf Basis besser eingestellter Verträge. Ein Wechsel des bisherigen Versicherers ist dabei ebenfalls nicht unbedingt notwendig.

Wer sind wir?

Spezialisten mit den Tätigkeitsbereichen Forderungsmanagement Waren-/Ausfuhr- und Investitionsgüterkreditversicherung Unternehmensfinanzierung, u.a. Factoring und Wareneinkaufsfinanzierung eCommerce In diesen Geschäftsfeldern sind wir seit über 20 Jahren tätig.

Unsere Kunden

sind Unternehmen von der Neugründung bis zum Weltkonzern. Das Gros stellen Unterneh- men im Umsatzbereich zwischen 5 - 350 Mio dar, teilweise mit multinationalem Hintergrund. Reine Beratungsprojekte absolvieren wir auch bei Weltmarktführern mit Umsätzen im Milliardenbereich. Neben Englisch sprechen wir auch fließend Russisch.

Kosten

Die Kosten unterliegen einer individuellen Kalkulation und werden hauptsächlich bestimmt durch den jeweiligen Aufwand. Und dieser wird maßgeblich durch die möglichst software- unterstütze Auswertbarkeit der Offenen Posten Liste (Debitoren) definiert.

Benötigte Unterlagen

Bei Interesse an der Überprüfung Ihres Vertrages / Ihrer Verträge benötigen wir folgende Unterlagen: eine aktuelle Offenen Posten - Liste (Debitoren), möglichst in einem in Excel bearbeit- baren Format (*.csv, *.xls) eine Limitliste (Übersicht über die vorhandenen, beim Versicherer namentlich geprüften Debitoren mit den entsprechenden Versicherungslimiten) eine Schaden- oder Vertragsstatistik (kann beim Versicherer angefordert werden), alternativ eine Aussage zu den vom Versicherer entschädigten Forderungsausfällen der vergangenen 3 Jahre den Vertrag in der aktuell gültigen Vertragsvariante

Wie erreichen Sie uns?

+49 (0)341 319 580 31 +49 (0)174 622 44 77 kontakt (ät) liquima.de Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme! liquima | letzte Aktualisierung :August 2018
Strukturanalyse der Debitoren (Außenstände und Fälligkeiten bzw. Überfälligkeiten)
Definition des SINNVOLL zu versichernden Ausfallrisikos bzw. des abzusichernden Kundenkreises
Prüfung der Rahmenbedingungen des Warenkredit-versicherungsvertrages
Optimierungsansätze in Bezug auf inhaltliche Regelungen des bzw. der bestehenden Verträge
Analyse vertraglicher Risiken und Schwachstellen
Prüfung auf etwaige, nicht kalkulierbare Zusatzkosten (z.Bsp. Inkassokosten im In- und Ausland)
konditionelle Optimierungsansätze (Prämien. Prüfgebühren, Nebenkosten)
eine grafische Darstellung der Debitorenstruktur sowie der Fälligkeiten/Überfälligkeiten
eine Fehleranalyse und Darlegung der bisherigen Schwachstellen des Vertrages
Empfehlungen zur Vertragsverbesserung
Unterstützung bei der Durchführung von Ausschreibungen zur Prüfung des Anbietermarktes, der möglichen vertraglichen Rahmenbedingungen und Konditionen bzw. Unterstützung bei den Verhandlungen mit dem bisherigen Anbieter
Zugriff auf den gesamten Anbietermarkt und die entsprechenden Fachkenntnisse aus über 20 Jahren Berufs-tätigkeit
Insiderwissen und komplexes Fach Know how zu den Möglichkeiten der modernen Warenkreditversicherung
Entlastung in einem sehr speziellen Versicherungsbereich, Vermeidung gravierender Fehler in der Vertragsgestaltung bzw. deutliche Optimierung bestehender Verträge
Unterstützung bei der Durchführung von Ausschreibungen zur Prüfung des Anbieter- marktes, der möglichen vertraglichen Rahmenbedingungen und Konditionen bzw. Unterstützung bei den Verhandlungen mit dem aktuellen Vertragspartner